SF-Buch des Monats Mai: Silent Sun vs. Mission Genesis vs. Ganymed erwacht

Das letzte SF-Buch der Woche im Monat Mai wurde:

Verhält sich die Sonne anders als vergleichbare Sterne? Als Astronomen auf Teleskopbildern eine seltsame Entdeckung machen, scheinen sie eine Erklärung für das Rätsel der Sonne gefunden zu haben. Was genau es ist, kann jedoch nur eine erfahrene Crew herausfinden. Vier Menschen machen sich auf den Weg und wissen genau: Was vor ihnen liegt, ist nicht nur bedeutsam für die Vergangenheit, sondern vor allem auch für die Zukunft der gesamten Menschheit.

3,99 € bei Amazon

Herzlichen Glückwunsch! Damit haben wir drei Kandidaten, die nun in das Rennen um den Titel “SF-Buch des Monats” gehen. Übrigens handelt es sich um drei Selfpublishing-Titel. Was bedeutet das? Nun, wohl nicht mehr und nicht weniger als die Tatsache, dass Selfpublisher ihre Fans besser aktivieren können.

Wer im Mai gewinnt, hat eine Chance darauf, SF-Buch des Jahres 2018 zu werden. Ich bin gespannt. Stimmen Sie ab!

Wettbewerb endete

Verhält sich die Sonne anders als vergleichbare Sterne? Als Astronomen auf Teleskopbildern eine seltsame Entdeckung machen, scheinen sie eine Erklärung für das Rätsel der Sonne gefunden zu haben. Was genau es ist, kann jedoch nur eine erfahrene Crew herausfinden. Vier Menschen machen sich auf den Weg und wissen genau: Was vor ihnen liegt, ist nicht nur bedeutsam für die Vergangenheit, sondern vor allem auch für die Zukunft der gesamten Menschheit.

3,99 € bei Amazon

Für den jungen Raumschiffpiloten Jack erfüllt sich sein größter Traum: Er darf an der Mission Genesis zu dem erdähnlichen Planeten Auria teilnehmen. Dort findet er eine paradiesische Gegenwelt zur Erde vor, in der die friedlichen Bewohner im Einklang mit der Natur leben.

Als Jack sich in die Aurianerin Mira verliebt, scheint sein Glück perfekt. Doch die Liebe der beiden wird nicht nur von einem besonders eifersüchtigen Konkurrenten bedroht. Auch die Drahtzieher der Mission verfolgen ihren eigenen perfiden Plan und schrecken dabei vor nichts zurück. Schon bald beginnt ein Wettlauf um Leben und Tod…

0,99 € bei Amazon

Im Jahr 2042 entdecken Astronomen einen lange postulierten neunten Planeten in unserem Sonnensystem. Ein beispielloses Weltraumrennen zwischen zwei mächtigen Megakonzernen beginnt, die als erste ihre Sonden zu dem Himmelskörper in der Dunkelheit jenseits Neptuns bringen wollen. Als die Robotersonden nach vielen Jahren mit Bodenproben aus dem äußeren System zurückkehren, stürzt eine davon auf Ganymed ab und zerstört dabei eine Forschungsstation. Nachdem der Kontakt zu dem Jupitermond abbricht, erreicht eine zweite Probe die Erde, auf der schon bald Konflikte um die Herrschaft eines Materials ausbrechen, das sämtliche Forscher vor Rätsel stellt.

Inmitten des ausbrechenden Chaos begibt sich die Astronautin Rachel Ferreira an Bord eines Raumschiffes mit führenden Wissenschaftlern, um das mysteriöse Schweigen Ganymeds zu untersuchen. Auf der Erde wird derweil ein Söldnerteam in den Konflikt um die Kontrolle einer möglicherweise außerirdischen Technologie gezogen und deckt nach und nach eine Verschwörung auf, die an den Fundamenten der Zukunft rütteln könnte.

3,99 € bei Amazon

Schreibe einen Kommentar

*
*