SF-Buch der Woche 27/2018: Cyborgs, Geheimnisse und Vermächtnisse

Das SF-Buch der ersten Juliwoche 2018 ist:

Gestrandet in der Vergangenheit – um die Zukunft zu retten! Kann man die Zukunft ändern und eine drohende Katastrophe verhindern? Weit in die Vergangenheit zurückgeworfen, müssen sich Michael Cordwainer Grand und Jalina Kelranar nicht nur gegen eine feindliche Spezies behaupten, sondern auch einen Feind bekämpfen, der schon geschlagen schien.

Alles scheint sich gegen sie verschworen zu haben. Die letzte Hoffnung ist ein verzweifelter Plan, der jedoch einen hohen Preis fordert…

3,99 € bei Amazon

Wir gratulieren!

In der zweiten Juliwoche schlüpfen Sie in die Haut eines Cyborgs, spüren verborgenen Geheimnissen nach und erforscher versteckte Vermächtnisse. Stimmen Sie ab!

Wettbewerb endete

Der Cyborg Milio erhält von seinem Besitzer einen gefährlichen Auftrag: Er soll den angesehenen Wissenschaftler Clavon Trevka töten. Dieser möchte verhindern, dass den Cyborgs Menschenrechte verliehen werden, obwohl sie längst komplexe Gefühlsregungen empfinden können und ihren Erschaffern in nahezu jeder Hinsicht ebenbürtig sind. Milio möchte für seine Freiheit kämpfen, doch dann gerät er in Clavons Visier und kann sich dem charismatischen Genie nicht mehr entziehen.

Eine riskante Affäre beginnt…

3,99 € bei Amazon

Als John Liversteen nach einem missglückten Testflug auf dem Planeten Lorr strandet, hat er nur ein Ziel vor Augen: die primitive Welt so rasch wie möglich zu verlassen. Seine kleinen Retter, die Merul, haben allerdings ganz andere Pläne mit dem unkooperativen Erdeningenieur. John Liversteen soll ihr neuer Arun sein – ein Kämpfer, mutig und stark genug, ihr Volk vor den Angriffen der Szor zu schützen und aus der Gefangenschaft zu befreien.

John merkt schnell, dass es nicht einfach ist, ein Held zu sein. Vor allem nicht, wenn man keinerlei Lust dazu hat. Doch das angeblich funktionstüchtige Raumschiff, das die Merul vor ihm verstecken, möchte sich der Ingenieur um keinen Preis entgehen lassen.

3,99 € bei Amazon

23. Mai 2025: Als Sven Kampen nach dem Studium eine außergewöhnliche Stellenanzeige in seinem E-Mail Fach findet, glaubt er einen Volltreffer gelandet zu haben. Die bezahlte Luxusanreise in die Schweiz, zu einem neuen Arbeitgeber, schürt seine Hoffnung. Als dieser ihm jedoch die Ergebnisse eines Experiments mitteilt, überschlagen sich die Ereignisse. Eine Reise jenseits aller Vorstellungskraft führt ihn an einen Ort, an dem ein Menschenleben nichts zählt.

Ein Medaillon offenbart ihm die Verbindung zu einer untergegangenen Zivilisation, deren überragendes technisches Wissen den Menschen die Zukunft weist …

2,99 € bei Amazon

Schreibe einen Kommentar

*
*