SF-Buch der Woche 23/2018: Dunkelzeit, Rubikon, Schattenwelt – von Thriller bis Abenteuer

Das SF-Buch der Woche 22/2018 ist

Naturkatastrophen ungeahnten Ausmaßes suchen die Erdbevölkerung heim, Dekadenz und Moralverlust sind allerorten zu verzeichnen, Städte und Landstriche versinken in Chaos und Gewalt. Die Apokalyptische Zeichen häufen sich – die Welt zu Beginn des 21. Jahrhunderts ist kein gemütlicher Ort. In dieser unruhigen Zeit wird bei Ausgrabungen im Irak ein Signal in die Tiefen des Alls ausgelöst. Als die Linguistin Iris Decall die entschlüsselte Botschaft den Führern dieser Welt überbringt, stürzen jahrhundertalte religiöse Irrlehren wie ein Kartenhaus in sich zusammen. Die Erschaffer der Menschen kehren zur Erde zurück – doch anstatt ihnen die Hand zu reichen, eröffnen die Menschen das Feuer auf sie. So fällen die Besucher ihre letzte Entscheidung über unsere Spezies.

0,99 € bei Amazon

Wir gratulieren!

In der zweiten Juniwoche können Sie zwischen zwei Leservorschlägen und einem Verlagstitel wählen. Diesmal gibts besonders viel Lesestoff für’s Geld, denn es sind zwei Sammelbände dabei. Stimmen Sie ab!

Wettbewerb endete

2145 – Gerade erst konnten die Menschen mithilfe der Syka, einer friedliebenden Rasse aus einem benachbarten Sonnensystem, erfolgreich eine weitere Welt kolonisieren, als sich ein unfassbares Sterben in der Galaxie ausbreitet. Sonne um Sonne erlischt. Nicht wenige von ihnen explodieren als Supernovae wie eine Milliarde heller Sterne und tauchen zahllose Planeten in tote Ödnis.

2,95 € bei Amazon

Außerirdische Technologie wird aus einem deutschen Geheimdepot gestohlen, der Kommandant entführt. Eine Spezialeinheit der Bundeswehr wird auf die Jagd nach den sogenannten Rubikon-Kartuschen geschickt, speziellen Atomwaffen aus dem Kalten Krieg, die über jede Distanz hinweg per Quantenverschränkung ferngezündet werden können. In den falschen Händen kann die revolutionäre Technik das Ende der Welt bedeuten. Als klar wird, welches Potenzial in den UFO-Komponenten steckt, wollen alle großen Mächte ihren Anteil daran haben. Die Spannungen zwischen Russland und der Ukraine eskalieren, China und die USA stehen sich im Pazifik feindlich gegenüber und in Deutschland könnte ein Fusionsreaktor außer Kontrolle geraten. Wer bekommt die Vorherrschaft über die Quantenkommunikation und was suchen die Aliens überhaupt auf der Erde? Als Terroristen noch weitere Rubikon-Kartuschen finden und mit den Atomwaffen Israel vernichten wollen, wird die Sinai-Halbinsel zum Schauplatz dramatischer Ereignisse. Unterdessen droht China in einem Bürgerkrieg zu versinken.

9,99 € bei Amazon

Aus den Tiefen des Alls kamen sie, die Namenlosen. Kapitän Thor Logan erlebt die Ankunft der Außerirdischen hautnah mit und kann ihnen gerade noch entkommen. Als die Atmosphäre anfing sich in eine Strahlenhölle zu verwandeln, fällt er in eine sieben Tage dauernde Metamorphose Starre, währenddessen sich sein Körper den neuen Lebensbedingungen anpasste. Sein Kampf ums Überleben in einer absolut fremden Umwelt beginnt nach dem neuerlichen Erwachen. Zusammen mit fünf Gleichgesinnten entgeht er dem Untergang seines Planeten. Die neue Spezies Mensch hat den Namenlosen Invasoren den Kampf angesagt. Als die Weltraumstation OUTSET I, die neue Heimat von Thor Logan und seinen Leidensgenossen, angegriffen wird, beginnt der Kampf von Neuem.

6,99 € bei Amazon

Schreibe einen Kommentar

*
*