SF-Buch der Woche 15/18: Nation Alpha, 13 Sonnen, Unzertrennliche Feinde

Das Buch der Woche 14/2018 ist:

Zwei Freunde entdecken in der großen Pyramide von Gizeh ein Artefakt, das gar nicht existieren dürfte. Doch das ist erst der Anfang, denn aus den Tiefen des Alls nähert sich ein Objekt, das in keine bekannte Kategorie passt. Sollte es mit der Erde kollidieren, wird es die Menschheit in den Untergang reißen.

Nach und nach enträtseln die beiden jungen Studenten die Botschaft auf dem Artefakt und langsam offenbart sich ihnen das Erbe einer uralten Zivilisation. Doch skrupellose Gruppierungen machen bereits Jagd auf die Freunde und ihren Fund. Sie sind bereit, über Leichen zu gehen. Weder die Studenten noch ihre Widersacher ahnen zu der Zeit von der nahenden Katastrophe und erst recht nicht davon, dass in der Botschaft ein unglaubliches Geheimnis verborgen liegt. Als endlich der Zusammenhang zwischen all diesen Ereignissen erkennbar wird und die Grundfesten der menschlichen Zivilisation erschüttert werden, scheint es zu spät zu sein.

Können die beiden Freunde ihren Verfolgern entkommen? Werden sie das Rätsel um das mysteriöse Artefakt und die untergegangene Zivilisation lösen? Und kann die Menschheit ihrem Schicksal entrinnen?

0,99 € bei Amazon

Herzlichen Glückwunsch!

In der zweiten Aprilwoche haben wir erneut drei vielversprechende Titel, die uns in die ferne Zukunft der Menschheit versetzen. Stimmen Sie ab!

Wettbewerb endete

Die Menschheit führt Krieg gegen die Rebellion einer von ihr geschaffenen Dienerrasse. Welches Schicksal erwartet die ehemalige Sklavin Willow Ohne-Namen und den kriegsmüden Klon Hansen-31? Überwinden beide ihre Differenzen oder erwartet sie nur der Tod? Beide Schicksale erweisen sich auf mehr als nur eine Art untrennbar verbunden.

2,99 € bei Amazon

Deutsche Erstausgabe Digital: Alle 12 Teile der Planeten-Saga vollständig in einem Buch! Zum ersten Mal ist in einem Ebook die Geschichte vom Aufstieg des Kolonialplaneten Unuto zum gemeinsamen Imperium von Menschen und Außerirdischen niedergeschrieben – und dessen Untergang. Gegenüber der Druckausgabe wurde der Text für das Ebook überarbeitet und um zahlreiche neue Details und Szenen ergänzt.

3,99 € bei Amazon

Ich bin eine Omega. Wir werden als Sklaven für die Königsrasse der Alphas gezüchtet und haben keine Rechte, keinen Namen, kein Leben. Man behandelt uns nicht wie Menschen, sondern wie Ware. Nach dreihundertjährigem Martyrium wollen die Alphas uns auslöschen und durch Maschinen ersetzen. Meine Zeit ist abgelaufen, falls der verzweifelte Rettungsplan nicht gelingt. Doch wer würde darauf bauen, wenn die sogenannten Retter selbst Alphas sind? Kann ich ihnen vertrauen oder ist unser Untergang bereits besiegelt?

1,99 € bei Amazon

Schreibe einen Kommentar

*
*