SF der Woche: Kalenderwoche 21/17 + der Gewinner von KW20 ist…

Die meisten Science-Fiction-Leser zog es in dieser Woche in die Cyberworld, und zwar in dem Roman:

CyberWorld 4.0: The Secrets Of Yonderwood

von Nadine Erdmann

Yonderwood – der erste Erlebnispark, der ein LiveAction-Rollenspiel mit Cyberabenteuern verbindet. Klar, dass Jemma, Charlie und die Jungs sich diesen Spaß nicht entgehen lassen, als Will und Ned die Einladung bekommen, gemeinsam mit anderen Spielern die Geheimnisse von Yonderwood zu ergründen. Was ist in dem einsamen Dorf geschehen, dass immer mehr Dorfbewohner die Flucht ergreifen? Warum herrscht über die Vergangenheit eisiges Schweigen? Und was geht in den finsteren Wäldern rund um das Dorf um und verbreitet Angst und Schrecken?

Während die sechs auf Spurensuche gehen und versuchen, den verbliebenen Dorfbewohnern zu helfen, verschwimmen die Grenzen zwischen Realität und Cyberwelt. Doch der Spielspaß wendet sich jäh, als plötzlich ein alter Bekannter mit neuen Freunden auftaucht – und sie alle haben noch eine Rechnung mit den sechs offen …

4,99 € bei Amazon

Herzlichen Glückwunsch an die Autorin!

In der kommenden Woche gibt es wieder eine hübsche kleine Auswahl der verschiedenen Subgenres. Stimmen Sie bitte ab über:

Die Velorenen des Mondes

von Dieter Paul Rudolph

Die Erde vor der Apokalypse.
Eine Atomrakete auf dem Weg zu einem Asteroiden.
Ein Generationenraumschiff im Orbit.
Zwölf Personen auf dem Mond.
Warten.
Auf die Landefahrzeuge.
Auf die Explosion, die den Asteroiden aus seiner Bahn lenkt.
Auf einen Mörder.
Auf das Böse als letzte Chance.
Auf einen mysteriösen Planeten am Rande des Sonnensystems, die große Unbekannte in einer Gleichung, die nicht aufgehen kann.
Auf das Ende der Welt.
Und ihren Anfang.

1,49 € bei Amazon (derzeit Preisaktion)

Alien: Covenant

von Alan Dean Foster

Auf dem Weg zu einem weit entfernten Planeten am anderen Ende der Galaxie entdeckt die Crew des Kolonisierungsraumschiffs Covenant einen Planeten, den sie für ein unentdecktes Paradies halten. Doch der vermeintliche Garten Eden entpuppt sich schnell als dunkle und gefährliche Welt.

Als die Crew sich daraufhin einer entsetzlichen Bedrohung jenseits ihres Vorstellungsvermögens gegenüber sieht, bleibt ihr nichts anderes als die Flucht. Doch diese fordert gnadenlos ihre Opfer …

Alien: Covenant ist das Schlüsselabenteuer, das dem bahnbrechenden ersten ALIEN-Film voraus geht und zu Ereignissen führt, die den Kreis zu einer der furchterregendsten Sagas aller Zeiten schließen.

7,99 € bei Amazon

Kampf um Thardos

von Martin Kay

Der Planet Thardos wird von einer fremden Macht überfallen. Nur mit Not gelingt es, einen Hilferuf in die Weiten des Alls zu entsenden. Doch das Signal benötigt fünfhundert Jahre, ehe es einen Außenposten der terranischen Kolonien erreicht. Als eine Flotte terranischer Schiffe das Ziel erreicht, müssen die Retter erkennen, dass sie nicht die Einzigen sind, die dem Notruf nachgingen. Der Planet hat sich in einen Hexenkessel verwandelt, in dem ein Konflikt um ein mysteriöses Element tobt.

Lieutenant Lance Calhern, gerade erst zum Sonderkommando PRIME versetzt, findet sich mitten in den Unruhen dreier verfeindeter Alien-Rassen auf einer fremden Welt wieder. Seine Mission: die Rätsel um das verschwundene Volk der Ureinwohner des Planeten und um das heimische Element Reamadin zu lösen. Dabei ahnt er nicht, dass er selbst ein Geheimnis in sich trägt, das den Kampf um Thardos nach langer Zeit entscheiden kann.

5,99 € bei Amazon

Kommentar verfassen